Ideen, die den Expresstransport revolutionieren können

Lieferroboter, fahrerlose LKW, Data-driven customer experience – was ist die Zukunft von Express- und Direktversand?

Drohnen – eine moderne Lösung im Express- und Direktversand.

Die Forschungsergebnisse zeigen, dass Drohnen bestimmte Gegenstände schneller und umweltfreundlicher als Lastwagen liefern können – aber es gibt Nachteile. Dies ist auch eine sehr interessante Lösung für den Direkttransport. Drohnen können unterschiedliche Gengenstände liefern, von Medikamente bis zum wichtige Dokumenten. In der Zukunft könnten die Drohnen eine alternative zur LKW im Direkttransport werden.

Umweltfreundliche Drohnen im Expresstransport

Es gibt viele plausible Szenarien, in denen Drohnen umweltfreundlich sein können. In einer neuen Studie, die in Nature Communications veröffentlicht wurde, wurde festgestellt, dass innerhalb der 4 km (2,5 Meilen) Reichweite batteriebetriebener Lieferdrohnen weniger Energie pro Päckchen verbrauchten als LKWs für leichte Lieferungen von 0,5 kg. Jedoch bei schwere Lieferung das Preis-Leistung-Verhältnis sieht nicht mehr so gut aus. Eine Drohne wäre eine gute Option, um ein iPhone oder eine Sonnenbrille zu liefern. Eine Tüte mit Lebensmitteln oder ein Computerbildschirm? Wahrscheinlich nicht. Eine größere Drohne ist möglicherweise kein Gewinn für die Umwelt. Eine Drohne ist eine Option für den Transport von Medikamenten und Dokumenten, aber mit größeren Gütern ist der LKW viel komfortabler.

Fahrerlose LKW im Expressversand

Viele führende Unternehmen arbeiten bereits an LKW ohne Fahrer. Ihr Eintritt in den Markt ist eine Frage der Zeit. LKW wird sowohl von der Zentrale als auch untereinander verbunden sein. Sie werden mit Kameras und Sensoren ausgestattet sein. Vor allem in den USA könnte es bei der Mangel von LKW Fahrern eine bedeutende Rolle spielen. Wird es keine professionellen LKW-Fahrer mehr geben? Experten sagen Fahrerlose LKW wird wie ein Autopilot in einem Flugzeug sein. Der Mensch wird immer seine Fehler korrigieren müssen.

Daten-Verarbeitung

Dank verschiedener Überwachungssysteme ist es möglich, den Weg des Pakets in Echtzeit zu verfolgen und so Verluste und Lieferverzögerungen zu vermeiden. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen der Zugang zu Daten, Geschäftsentscheidungen über neue Entwicklungsrichtungen zu treffen und sich besser an die Bedürfnisse des Kunden anzupassen. Dank, dessen kann das Unternehmen wettbewerbsfähiger sein und sich in diesen Bereichen entwickeln, für die eine Nachfrage besteht. Das Überwachungssystem ermöglicht auch Inspektionen der Mitarbeiter, Optimierung der Transportprozesse, effektive Verwaltung und Erkennung von Fehlern.

Neue Richtungen der Entwicklung in Expresstransport und Direkttransport

Obwohl neue Ideen die Arbeit verbessern können, können sie Menschen nicht ständig ersetzen. Es besteht jedoch kein Zweifel, dass in den nächsten Jahren Ideen umgesetzt werden und eine zunehmende Anzahl von Prozessen im Transport automatisch automatisiert wird.